Kunststoff Visitenkarten

Warum sollte man sich für Kunststoff-Visitenkarten entscheiden?

Individuell bedruckte Visitenkarten aus Plastik sind stark im Kommen und ein absoluter Hingucker! Ihre hochwertige Optik verleiht der Karte einen exklusiven Touch. Das ist die moderne Visitenkarte der Zukunft. Mit Ihrer individuellen Plastik-Visitenkarte hinterlassen Sie nicht nur einen guten Eindruck bei Kunden und Geschäftspartnern, sondern sie werden auch lange im Gedächtnis bleiben. Vervollständigen Sie Ihren Bürobedarf im Corporate Design und erstellen Sie neben originellen Visitenkarten auch Aktenordner und passendes Briefpapier.
Bei uns erhalten Sie online hochwertige Visitenkarten aus Kunststoff günstig und schnell. So bleiben Sie garantiert in Erinnerung – ganz individuell – auf Wunsch sogar mit Namensprägung. Seien Sie ein Trendsetter!

Welche Vorteile haben Plastik-Visitenkarten gegenüber normalen Karten?

Im Vergleich zu Visitenkarten aus Papier sind Plastik-Visitenkarten um ein Vielfaches langlebiger. PVC ist äußerst strapazierfähig. Das macht die Karten auch besonders unempfindlich gegen Wasserspritzer und andere Flecken. Somit sieht Ihre Visitenkarte dauerhaft top gepflegt und hochwertig aus. Auch für Ihre Kunden bleibt die Karte immer leserlich

Wie sollte eine Visitenkarte aussehen?

Eine Visitenkarte sollte auf jeden Fall handlich sein und in jedes Portemonnaie passen.
Auf Ihrer Visitenkarte sollten alle wichtigen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, Handynummer, Faxnummer stehen. In der heutigen Zeit dürfen die Email-Adresse und bei Firmen die Internetadresse auch nicht fehlen. Die Rückseite der Karte bietet sich idealerweise an, um z. B. Ihr Firmenlogo, den Anfahrtsplan, Messetermine oder einen aktuellen Kalender abzubilden.

Unser Tipp: Achten Sie bei der gewählten Schriftgröße darauf, dass die gedruckte Karte gut gelesen werden kann. Wir empfehlen eine Mindestschriftgröße von 6pt.

Mit Ihrer Visitenkarte möchten Sie einen bestimmten Eindruck vermitteln. Sie können die Karte klassisch, modern, extravagant oder zeitlosgestalten.
Die Karte kann vertikal oder horizontal angedruckt werden.

Welche Optionen stehen bei der Erstellung der Karten zur Verfügung?

Sie haben die Wahl zwischen einem einseitigen oder einem beidseitigen vollfarbigen Druck. Wie Sie Ihre Visitenkarte gestalten möchten, bleibt dabei ganz in Ihrem Ermessen. Bevorzugen Sie einen beidseitigen Druck, stehen Ihnen die drei Hintergrundfarben zur Auswahl: Weiß, Silber und Gold. Eine Seite gestalten Sie etwa mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse oder Ihrem Namen, Ihrer Funktion im Unternehmen und wichtigen Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Die andere Seite kann Ihr Foto oder das Firmenlogo enthalten.

Präferieren Sie eher einen einseitigen Druck, dann stehen Ihnen dieselben drei Hintergrundfarben zur Verfügung. Zusätzlich haben Sie hier aber noch die Möglichkeit, Ihre Karte halbtransparent (gefrostet) zu bestellen. Entscheiden Sie zudem, ob Sie eher einen glänzenden oder einen matten Qualitätsdruck favorisieren.

Wie wird meine Visitenkarte aus Kunststoff hergestellt?

Zur Herstellung Ihrer Visitenkarte wird Kunststoff verwendet.
Kunststoff ist ein anderer Begriff für Polyvinylchlorid, besser bekannt als PVC. Plastikvisitenkarten bestehen aus mehreren Schichten von weißem und transparentem PVC.


Die Anzahl der Schichten variiert in Abhängigkeit von der Kartenstärke.
Die zwei äußeren Seiten werden mit Ihrer Grafik bedruckt, während das Innere weiß bleibt. Außen werden zusätzlich zwei Folien aus transparentem PVC angebracht., die die Funktion haben, den Druck auf der Karte zu schützen und derselben Leuchtkraft zu geben.


Die so zusammengestellten Blätter werden warm gepresst und dann abgekühlt, um eins zu werden. Im Anschluss daran werden sie auf die Größe einer Karte zugeschnitten (gemäß ISO-Standard 7810).